Anja Verena Wohlang
Mosaik- und Portraitkünstlerin

Ich heiße Anja Verena und ich liebe Schönheit.

Nach jahrelanger kreativer Reise habe ich „ meine Schönheit“ in der Mosaik-Kunst gefunden.

2019 begann meine 2jährige künstlerische Ausbildung zur Mosaizistin an der Mosaikbauschule Dortmund unter der Leitung des  Künstlers, Bildhauers, Kunstpädagogen und  Mosaizisten Robert Kaller (kallerkunst.de).

Die Portraitkunst hat mich besonders begeistert , daher integriere ich gerne Teile eines Portraits in ein bewegendes Mosaik mit ein. Am liebsten kombiniere ich verschiedene Materialien wie Naturstein, Smalten, Keramik und Glas. Daraus ergeben sich dann oft wie von selbst organische und geschwungene Formen, in einem Spiel aus Farben. Die Welt braucht die Schönheit der Kunst und das Licht der Farben. Die Mosaikkunst vereint  auf wunderbare Weise traditionelles Handwerk mit künstlerischer Gestaltung.

 

Ich sehe es als meine Aufgabe, meinen Teil dazu beizutragen, dass unsere heutige Welt ein wenig  schöner wird und dazu ist die Mosaikkunst ein wunderbares Werkzeug, denn es birgt eine ganz besondere Kraft in sich. Sei es als Betrachter oder Gestalter. Es berührt das Herz, die Seele und die Sinne.